GERMAN FETISH BALL

german fetish ball

von

Der German Fetish Ball ist Deutschlands größte Fetischveranstaltung, die sich weltweit eines exzellenten Rufes erfreut und sehr, sehr viele Fans hat. Das jährliche GFB Wochenende in Berlin setzte Maßstäbe und die Tradition lebt nun in Deutschlands Fetisch- und SM-Hochburg Hamburg weiter und setzt auch hier Trends. Das lange Wochenende bietet einen würdigen Rahmen um die bunte Subkultur zu feiern. Es zeichnet sich auch dieses Jahr wieder ab, dass der Ball 2010 ein absolutes Highlight sein wird. Es ist halt die Fetischparty in Deutschland und eine wenigen der ganz großen weltweit. Die Gäste des GFB können sich schon jetzt auf ein lebendiges und unvergessliches Wochenende voller Attraktionen freuen.

Wie schon in den vergangenen Jahren, konnten wir auch dieses Jahr wieder einige der besten Designer und Modelabels weltweit gewinnen und präsentieren einzigartige Shows voller extravaganter Mode und mit tollen Models. So erleben unsere Gäste was FETISCH FASHION wirklich sein kann und wohin sich die Mode entwickelt.

Internationale Künstler runden das Programm des German Fetish Ball ab und unterhalten unsere Gäste auf den diversen Bühnen. Der große Playroom lädt zum spielen ein und es gibt vieles zu sehen und zu entdecken.

Fetish bzw. Fetisch ist mehr als ein Schlagwort, es ist Mode und auch Lebensart, bunt und lebendig. Das German Fetish Ball Weekend spiegelt diese Vielfalt wieder und vermittelt das damit verbunden Lebensgefühl. Seid unsere Gäste und genießt ein wundervolles Wochenende in Berlin und feiert mit uns gemeinsam Euch und die bunte Fetischwelt.

Das Wochenende beginnt wie immer mit einer Cocktail Party am Mittwoch, da da ja der Donnerstag Feiertag (Himmelfahrt/Vatertag) ist und kulminiert im Höhepunkt, dem eigentlichen German Fetish Ball als Hauptevent am Samstagabend. Dazwischen gibt es sehr viele Events und Partys, so das jeder auf seinen Geschmack kommen kann: Das wilde Nachtleben erst bei den Kick Off Cocktails und die Playparty Sweet Surrender dann am Donnerstag, der großen PreParty Fetish Decadence am Freitag und natürlich das Einkaufserlebnis der German Fetish Fair am Samstag und Sonntag.

Neben dem offiziellen Terminplan hat Hamburg aber noch viel mehr zu bieten und ist der perfekte Treffpunkt für die Fetischisten aus aller Welt. Es wird Treffen verschiedener Fetischcommunities geben, Fotoshootings, Workshops usw. Wenn diese Informationen für die breite Öffentlichkeit bestimmt sind, werden wir sie gerne auf diesen Seiten publizieren, ansonsten schaut einfach in Euren Communities nach, ob von deren Seite etwas geplant wird. Denn der GFB ist keine durchgeplante Veranstaltung die einem vorgesetzt wird, sondern wir begreifen das Wochenende als Teil der Fetischszene und möchten diese involvieren, wo immer dies möglich ist.

~ von Lady Sabine - März 23, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: